Villa Sirene in Binz: direkt am Strand, mit Holzparkett und Marmorbad.

Viele Fenster und die Westausrichtung lassen Licht ins modern eingerichtete Appartement Seeschwalbe, der Blick geht zum Kurpark und zur Granitz ins Grüne. Dieses Appartement ist für 1-2 Erwachsene eingerichtet und wird ab April 2018 zusätzlich eine Ausstattung für Kleinkinder und Babies haben (Reisebett, Hochstuhl, Kindergeschirr).

Villa Sirene Binz Appartement Strandpromenade BinzDie liebevoll sanierte Jugendstilvilla Sirene liegt direkt an der Binzer Strandpromenade im Bereich des exklusiven Fischerstrands und ist ein echter Blickfänger: die weiße Fassade wird auf dem Dach von einer neptunartigen Sirene bekrönt. Vor der Bäderstilvilla führt der Abgang zum feinsandigen, weißen und kilometerlangen Sandstrand mit dem Saison-Strandkorb.

Durch die Westausrichtung wird das helle Appartement Seeschwalbe ins rechte Licht gerückt. Viele Fenster mit Blick ins Grüne und auf Bäderstilvillen bieten schöne Aussichten. Vom Sofa aus sehen Sie Richtung Granitz, vom Essplatz aus auf die benachbarten Bäderstilvillen mit ihren verzierten Loggien. Mit der Renovierung und Umgestaltung wurde die Ferienwohnung noch heller und großzügiger: die neue Möblierung unterstreicht den vornehmen Charakter des Appartements mit den 3 Meter hohen Decken und dem Holzparkett. Auch das Marmorbad sorgt für einen Hauch Luxus. Die Raumaufteilung mit separatem Schlafraum und der Unterteilung des Wohnbereichs in den Sofabereich in der verglasten Loggia und den Essplatz sowie die Leseecke im eigentlichen Wohnzimmer bietet viele Perspektiven und großzügig Raum für den Urlaub zu zweit.

Von Mai bis September steht hier auch ein Saison-Strandkorb am Meer direkt unterhalb der Villa Sirene für unsere Gäste bereit. Von der allen Gästen zugänglichen Dachterrasse der Villa Sirene bietet sich ein spektakulärer Blick auf die Binzer Bucht von den Sassnitzer Kreidefelsen bis zur Granitz. Genießen Sie ein Frühstück oder ein Glas Wein in den Sitzecken oder den Liegestühlen. Durch die zentrale Lage mitten im wunderschönen historischen Ortskern kann das Auto im kostenlosen Carport-Stellplatz bleiben, denn alle Wege sind zu Fuß zu bewältigen: Einkaufen, Flanieren, Restaurants, Wandern,...

 Villa Sirene Binz: zwischen Kurpark und Meer, im historischen Ortskern ruhig und zentral wohnen

Villa Sirene BäderstilAls eines der beliebtesten Photomotive ist die liebevoll sanierte Jugendstilvilla Sirene am Fischerstrand fast jedem Binz-Urlauber ein Begriff. Die zentrale und ruhige Lage im Ostseebad Binz zwischen Meer und Kurpark direkt am Strand und die möblierte Dachterrasse hinter der neptunartigen Sirene machen die Einzigartigkeit dieser Villa aus. Ihr liegen der feine Strand und das Meer zu Füßen, so dass unsere Gäste nach wenigen Metern den Strand erreichen oder zu ausgedehnten Strand- und Waldspaziergängen starten können, denn auch die Granitz beginnt wenige Schritte entfernt.

Die Villa Sirene liegt an der Strandpromenade 11 in der Wohnung 9 im 1. OG/Hochparterre.

Das Appartement Seeschwalbe eignet sich besonders für eine entspannte Zweisamkeit.Insbesodere Senioren finden hier eine passende Unterkunft: die Erreichbarkeit mit dem Aufzug, die zentrale und ruhige Lage, die erhöhten Betten sowie die flache Duschwanne, der Strandkorb vor der Tür und der Stellplatz auf dem Grundstück bieten perfekten Komfort. Es ist nicht für Hunde geeignet, da der Parkettboden sich nicht mit Krallen verträgt. Für ältere Kinder gibt es keine separate Aufbettungsmöglichkeit, aber für Babies und Kleinkinder wird die Seeschwalbe ab April 2018 mit einem Reisebett und Hochstuhl sowie Kindergeschirr ausgestattet sein. 

Verfügbarkeit überprüfen